Ausbildung mit Zukunft

Das Unternehmen Jos. Schneider Optische Werke GmbH gehört seit 100 Jahren zu den bedeutendsten Anbietern von Produkten der Präzisionsoptik und -mechanik. Dank innovativer Produktlösungen sowie hoher Kundenorientierung sind wir bei unseren Kunden als leistungsfähiger Geschäftspartner anerkannt.

Zur weiteren Festigung unserer führenden Marktstellung und unseres Erfolges legen wir sehr großen Wert auf Aus- und Weiterbildung. Die Anzahl der Auszubildenen richtet sich an unseren internen Bedarf an Fachkräften. Unser Ziel ist es, die Auszubildenden nach Ihrem Abschluss zu übernehmen.

Nach deiner erfolgreichen Ausbildung unterstützt Schneider-Kreuznach nach Wunsch und Bedarf eine Weiterbildung als Techniker, Meister oder in einem dualen Studiengang.

Flyer: Schneider-Kreuznach Ausbildung - Zukunft mit Weitblick


Unsere Ausbilder:

Als Ausbilder bei Schneider-Kreuznach ist es unser Ziel, die Ausbildung in all ihren Facetten lehrreich, zielorientiert, praxisnah und abwechslungsreich zu gestalten. Das macht nicht nur unseren Azubis sondern auch uns viel Spaß und führt letztendlich zu einem erfolgreichen Abschluss.

Guido_Antweiler_02.jpg
Guido Antweiler
Ingo_Hettwer_02.jpg
Ingo Hettwer

Unsere Auszubildenden in der Öffentlichkeit:


Licht.Gestalten.jpg
"Lichtgestalter" von Schneider-Kreuznach

Wir Auszubildenden von Schneider-Kreuznach haben eine Lampe gestaltet, die zugunsten der „Herzenssache“ für benachteiligte und behinderte Kinder im Sendegebiet versteigert wird. Unser Lichtobjekt könnt ihr auf YouTube sehen.

mp_malu_dreyer_mit_SK-Azubis__c__staatskanzlei_01.jpg
Bild: (c) Staatskanzlei / Sämmer

Bild rechts zeigt die Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz, Malu Dreyer, im Gespräch mit Auszubildenden von Schneider-Kreuznach anlässlich ihrer Sommerreise 2013 in rheinland-pfälzische Unternehmen.

 

 


Wir bilden folgende technische Berufe aus:

Feinoptiker/in (Standort Bad Kreuznach und Göttingen)

Als Feinoptiker/in arbeitest du in der Produktion im Bereich Optik und stellst Linsen, Prismen, Spiegel, Filter und weitere Bauteile für optische Geräte - wie beispielsweise Foto-, Film-, Kino- und Industrieobjektive - her. Außerdem montierst du die angefertigten optischen Bauteile.

Mehr erfahren...

Industriemechaniker/in (Standort Bad Kreuznach)

Als Industriemechaniker/in arbeitest du in der Produktion im Bereich Endmontage und bist zuständig für die Montage, Einrichtung, Umrüstung und Inbetriebnahme von Baugruppen.

Mehr erfahren...

Zerspanungsmechaniker/in (Standort Bad Kreuznach)

Als Zerspanungsmechaniker/in arbeitest du in der Produktion im Bereich Mechanik; du programmierst, bedienst und richtest die jeweiligen Dreh- und Fräsmaschinen zur Herstellung der mechanischen Bauteile unserer Objektive ein.

Mehr erfahren...

Oberflächenbeschichter/in (Standort Bad Kreuznach)

Als Oberflächenbeschichter/in stellst du in der Produktion im Bereich Mechanik mit unterschiedlichen Verfahren und Techniken metallische Überzüge auf Metallen oder Kunststoffen her.

Mehr erfahren...

Du bist engagiert und an abwechslungsreichen Tätigkeiten interessiert? Du bist zuverlässig und neugierig auf ein Unternehmen, das dich zum Kollegen/zur Kollegin von 350 Mitarbeitern macht? Dann bewirb dich jetzt per E-Mail und füge deine letzten Schulzeugnisse bei. Bitte beachte, dass Bewerbungsmappen per Post nicht zurück gesandt werden.

Wir freuen uns auf dich!

Jos. Schneider Optische Werke GmbH
Personalabteilung
Leen Van Quickelberghe
Ringstraße 132
55543 Bad Kreuznach

E-Mail: personal(at)schneiderkreuznach.com