Service

Kontakt zum Serviceteam:

Fon: +49 (0) 671 601 283
Fax: +49 (0) 671 601 185
E-mail: service(at)schneiderkreuznach.com

Schicken Sie Ihre Reparaturen an:

Jos. Schneider Optische Werke GmbH
Service
Ringstraße 132
55543 Bad Kreuznach

Bitte wenden Sie sich bei Fragen auch an den Fachhändler Ihres Vertrauens und an die jeweiligen Kamerahersteller. Auch sie werden Ihnen gerne bei auftretenden Problemen helfen.

Wenn Sie Ihr Objektiv zur Reparatur einsenden wollen, sollten Sie den Begleitschein Rücksendung zur Reparatur ausgefüllt mitschicken.

Falls Sie aus anderen Gründen (z. B. Leihware, falsche Bestellung,...) Ware zurückschicken möchten, füllen Sie bitte den Begleitschein Rücksendung aus.

Für die Reparaturprofis, die selbst reparieren wollen, sowie für alle anderen Servicefälle geben wir nachfolgend einige Hinweise, die unbedingt eingehalten werden müssen, um eine erfolgreiche Reparatur abzuschließen:

  • Unsere Systeme Super-Angulon (auch XL), Super-Symmar XL, Super-Symmar HM, Apo-Componon und Objektive der Digitar-Reihe können nur bei Schneider-Kreuznach repariert werden. Bei diesen Objektiven ist eine sehr genaue Justierung notwendig, um die optischen Parameter auf die beste Leistung zu optimieren.
  • Komplette Verschlüsse sollen nur von Schneider ausgetauscht werden. Auch hier ist eine genaue Justierung auf den neuen Verschluß notwendig.
  • Für die Bestimmung der richtigen Ersatzteile ist die genaue Angabe des Objektivs und der Seriennummer notwendig.
  • Eine Ferndiagnose ist weder für Kosten noch für eine Fehleranalyse möglich. Gegebenenfalls schicken Sie Ihr Objektiv direkt an unsere Serviceadresse. Wir informieren Sie dann per Kostenvoranschlag über die notwendigen Maßnahmen.
  • Bei der Ablehnung des Kostenvoranschlags wird eine Gebühr von 80.- EUR plus MwSt. erhoben. Diese pro Reparaturauftrag erhobene Gebühr beinhaltet die Abwicklung und Überprüfung des eingesandten Produkts. Die Kosten für die Rücksendung werden separat berechnet.